Bundesland...

Transgourmet Trinkwerk – Unser Partner beim Barriquefassreennen

Wir freuen uns, dass wir Transgourmet Trinkwerk beim kommenden Barriquefassrennen wieder als kompetenten Partner an unserer Seite haben!

Seit 10 Jahren bietet Transgourmet Trinkwerk heimischen Gastronomie- und Hotelleriekunden ein einzigartiges Getränkekompetenz-Paket, und zeigt dabei vor allem im Bereich Wein auf. Denn mit einer Auswahl an 3.300 Weinen und 550 Schaumweinen – darunter zahlreiche Exklusivfüllungen und Raritäten – bietet Trinkwerk seinen Kunden nicht nur das umfangreichste Wein-Sortiment des Landes, sondern punktet Dank der professionellen Beratung und Betreuung seiner Kunden durch Diplom-Sommeliers auch in Sachen Weinkompetenz auf ganzer Linie.

 


©Christine Miess

Wir haben wieder ein lässiges Programm vorbereitet und freuen uns auf die genialen Weine vom Leithaberg und der WienWein-Gruppe und …

 

Beginn: 27.06.2022 12:00
Ende: 27.06.2022 (23:00)
Veranstaltungsort:

Seejungfrau
JOIS AM NEUSIEDLERSEE
BURGENLAND

 

Noch mehr Service, noch mehr Möglichkeiten!

Mit unserer brandneuen Kooperation mit Grape Alliance erhaltet Ihr Zugang zu deren Jobbörse, könnt an vielen Veranstaltungen teilnehmen und seid Teil von einem engen Netzwerk. Einloggen, Profil anlegen und unbedingt eure Mitgliedschaft im Landesverein angeben - dann erhaltet ihr alle Vorteile! 



Beginne jetzt schon mit der Vorbereitung und unterziehe Dich dieser internationalen Prüfung und sei in 60 ASI-Mitgliedsländern der Welt als Sommelier anerkannt.

Der Termin ist im März 2023, das genaue Datum geben wir bekannt, sowie es die ASI festgelegt hat.

 

 

 

Beginn: 2023
Ende: 2023
Veranstaltungsort:
Wir noch bekannt gegeben
 
 


Unter anderem mit einem Vortrag von MW Romana Echensperger, MW & Tobias Lassak über das Thema "Bordeaux nachhaltig"

Beginn: 05.09.2022 10.00
Ende: 05.09.2022 (17:00)
Veranstaltungsort:

Weingut Schloss Gobelsburg

©Christine Miess

Von 21. bis 23. Mai 2022 versammelt die VieVinum wieder die besten Weingüter aus Österreich und vielen Teilen der Welt in der HOFBURG Vienna. Neues und Bedeutendes aus der Weinszene erfährt und verkostet man in der School of Wine, wo sowohl das Weinland Österreich in seinen Masterclasses mit tiefgründigen Themen aufwartet, als auch internationale Winzergruppen und Weine ihren Auftritt haben. Die rechtzeitige Anmeldung für die gewünschten Termine ist sehr zu empfehlen.

Die Sommelier Union Austria hat für die Mitglieder der österreichischen Sommelier-Landesvereine ein limitiertes Kontingent an vergünstigten Tickets um nur € 45,- zur Verfügung (statt regulär € 75,- bzw. € 55,- für Fachbesucher).

Wer Interesse hat, meldet sich bei seinem Landesverein. Nach Bestätigung wird der entsprechende Ticketcode übermittelt.

Es gilt: First come, first served!

 

Auf los geht’s los! Wenn von 21. bis 23. Mai 2022 die VieVinum als Österreichs wichtigste Weinfachmesse wieder in der HOFBURG Vienna gastiert, hat man seine Eintrittskarte am besten schon in der Tasche. Für Unternehmen gibt es ab sofort die Möglichkeit, individuelle VIP-Führungen zu buchen, welche von Top-Sommeliers geleitet werden und sich ideal als Networking-Event anbieten.

 

 

Mit vereinten Kräften rief der Tiroler Sommelierverein eine besondere Spendenaktion für die Opfer des Ukrainekriegs ins Leben, die bereits 36.000 Euro lukrieren konnte.

Aktuell können noch 350 weitere Weinpakete verschenkt werden!

 



Ganz herzlich laden wir zum Wachauer Weinfrühling mit Gastwinzern aus Tokaj und zwei super-spannenden Kurz-Workshops ein!

Am 30. April und 1. Mai 2022 präsentieren wir in unserer Vinothek die frisch gefüllten Rieden-Smaragde 2021, alle Federspiele und aktuelle Backstage-Weine. Wir freuen uns, das Weingut Tokaj-Hétszőlő mit seinen gebietstypischen trockenen & süßen Weinen bei uns in der Domäne Wachau begrüßen zu dürfen. Zudem gibt es am Samstag feinste Wachauer Burger vom Foodtruck Pull&Eat.

 

Beginn: 30.04.2022 11:00
Ende: 30.04.2022 (14:45)


Aufgrund der Messumplanungen jetzt verschoben auf 2. Novemberhälft

Wir planen eine Reise des TSOV ins Priorat:
Geplante Besuche:

  •  Cervoles Cellar / DO Costers del Segre
  • Cellar Mas Doix  / DOQa Priorat
  • Terroir al Limit  / DOQa Priorat
  • Marco Abella / DOQa Priorat
  • Vall Lach / DOQa Priorat
  • Alvario Palacios / DOQa Priorat
  • Clos Mogador / DOQa Priorat
  • Bodegas Sumarroca / DO Cava
  • Jaume Giro i Giro / DO Cava
Beginn: 14.11.2022 06:35
Ende: 25.11.2022 (20:30)
Veranstaltungsort:

Prioat

Die ASI hat eine Plattform auf ihrer Website eingerichtet, auf der Gastronomen, Weingutbesitzer, Geschäfte, Ausbildungsbetriebe usw. aus Europa Stellenangebote ausschließlich für Ukrainer veröffentlichen können. Jedes Stellenangebot wird vom ASI-Team geprüft und nach Genehmigung für 4 Wochen kostenlos veröffentlicht.

Auch wir wollen ein Zeichen in der Ukraine setzen, da wir ja mit Suwi einen in unserer Mitte haben, der  am eigenen Leib erleben musste, was es heißt, als Kind in solch einem Konflikt (über) leben zu müssen!

Sei dabei!!!
Alle Detailinformation und den aktuellen Spendenstand findest Du unter …
www.tsov.at/urkainehilfe

Österreichischer Sekt g.U. wird zu Sekt Austria

©Christine Miess

 

Das Sektkomitee nimmt in der Aufstellung österreichischer Sekte bedeutende Änderungen vor – vor allem bezeichnungsrechtlich. Die Herkunft wird zukünftig mit der bekannten rot-weiß-roten Banderole unterstrichen …

Prickelnde Jerusalema Dance Challenge!

OESK/Charlotte Schwarz

Die österreichischen Sekthersteller tanzen für alle, die derzeit unter dem Lockdown leiden – speziell für alle Heldinnen und Helden im Gesundheitsbereich, in den Schulen, Kindergärten und Pflegeeinrichtungen. Genauso für alle, die im weniger sichtbaren Bereich Gutes für die Gesellschaft und deren Zusammenhalt tun. 

In diesem Sinne, hier gehts zum Video -> Cheers & lets dance!  

 

Unterstützt werden die Sekthersteller von den Tanzprofis (tw. bekannt von den Dancing StarsLenka Pohoralek, Johanna Weinstich, Alena Widhofner, Dimitar Stefanin und Florian Vana.

Ein Gemeinschaftsprojekt des Österreichischen Sektkomitees und Alexander Schukoff Film