Bundesland...
Sachthema...
Jahr


Orange Wine Festival in Wien


Das Orange Wine Festival (OWF) ist eine breit angelegte Präsentation von durch verlängerte Mazeration hergestellten Weißweinen.


Hersteller, die ihre Weine am Orange Wine Festival präsentieren, bestätigen folgendes:

- Die präsentierten Weine wurden aus weißen Traubensorten durch das Verfahren der verlängerten Mazeration hergestellt.

- Die Trauben, aus denen die präsentierten Weine hergestellt wurden, sind möglichst naturgemäß und nachhaltig, unter Berücksichtigung des gesunden Lebensraums und dessen natürlicher Prozesse, angebaut worden.

- Die Trauben für die präsentierten Weine wurden handgepflückt.

- Vinifizierung und sonstige Weinherstellungsverfahren waren möglichst spontan und natürlich, mit möglichst wenigen önologischen Eingriffen.

- Bei der Weinherstellung wurden keine Verfahren verwendet, die in der EU zur Herstellung von ökologischen/biologischen Weinen nicht erlaubt sind (teilweise Konzentration durch Kälte, Entschwefelung durch physikalische Verfahren, Elektrodialyse, Verwendung von Kationenaustauschern).

- Der Gesamtgehalt von Sulfiten ist möglichst niedrig und übersteigt nicht den von der EU festgelegten Maximalgehalt für ökologischen/biologischen Weißwein (150 mg/l).

hier der Link zur Veranstaltungshomepage

Beginn: 22.11.2016 14:00
Ende: 22.11.2016 (21:00)
Veranstaltungsort:

MQ Wien
Arena 21 / Ovalhalle

Kosten: € 35,-