Bundesland...

Das war die Käseroadshow beim OSOV

©Simone Weilhartner

Der Käseworkshop am 15. Mai im paul’s in Linz konnten wir eines feststellen: man lernt nie aus. Christiane Mösl, GF der ARGE Heumilch entführte uns in ihrem höchst kurzweiligen Vortrag auf blühende Wiesen und Almen, in denen beherzte Bauern in traditioneller Milchwirtschaft den besten Rohstoff für die Käseproduktion herstellen, nämlich Heumilch …

Große Freude! Unsere 2018 Rosé Sommelier-Edition von Georg Prieler wurde bei der ÖGZ-Verkostung mit Gold ausgezeichnet!

SSOV Partnerwinzer Walter Glatzer im Portrait

 

TRADITION TRIFFT INNOVATION

Winzer Walter Glatzer im Portrait

4/4 Sommelier Battle: Timo Weisheidinger bringt das Innviertel in Führung

Es blieb bis zum Dessert spannend: Vier der besten Sommeliers Oberösterreichs traten vergangenen Dienstag, 2. April 2019 zu einem kulinarischen Wettkampf an. Zu gewinnen gab es die Begeisterung der Gäste, die im Restaurant Lukas die Getränkebegleitung zu einem 4-Gang-Menü genossen und bewerteten. Als Tagessieger in diesem vierteiligen Sommelier-Wettbewerb ging Timo Weisheidinger hervor, der damit passenderweise einen Heimsieg für das Innviertel erzielte.

 

- BE A LOISIANER -

z.V.G Loisium Hotel Langenlois

Das Loisium  sucht für den Standort Langenlois einen ambitionierten

Sommelier (m/w; Vollzeit)

oder

Chef de rang mit Weinkenntnissen (m/w; Vollzeit)

Wir sind auf der Suche nach Unterstützung für unser Service-Team. In einem Wein-Hotel braucht man natürlich auch weinaffine Mitarbeiter. Daher suchen wir entweder einen Chef de Rang, mit guten Weinkenntnissen oder einen Sommelier, der auch gerne selbst im Service ist. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter auch immer gerne bei ihren Fortbildungen. Daher besteht auch die Option, wenn wir einen Chef de Rang mit großem Interesse am Thema Wein finden, dass wir ihn bei seiner Ausbildung zum Sommelier unterstützen.

Tourismusschüler Bad Leonfelden gewinnen Gastrocontest

© Kröswang
Österreichs größter Wettbewerb für Tourismusschüler hat einen Sieger. Beim großen Gastrocontest Finale am 19. März in Bad Schallerbach holte sich das Team „Peterseilhof“ von der Tourismusschule Bad Leonfelden die Führung und fuhr den Gesamtsieg ein, knapp vor dem Team „Das EGGstra“ aus Krems.

Menü 4/4 Battle Restaurant Lukas

©Hubert Berndorfer

Hier findet Ihr das Menü beim ersten 4/4 Battle ...

Sommelier-Staatsmeister Andreas Jechsmayr belegte bei der Sommelier-Weltmeisterschaft 2019 von 11. bis 15. März 2019 in Antwerpen den grandiosen 22. Platz unter 66 Top-Sommlières und -Sommeliers aus aller Welt.

Neuer Sommelier-Weltmeister ist Marc Almert aus Deutschland. Den zweiten Platz sicherte sich Nina Højgaard Jensen aus Dänemark, Platz drei ging an Sommelier-Europameister Raimonds Tomsons aus Lettland

Marc Almert aus Deutschland ist neuer Sommelier-Weltmeister.

©ASI/Jean Bernard

Antwerpen, 11. bis 15. März 2019 | Marc Almert aus Deutschland ist neuer Sommelier-Weltmeister. Der 27-Jährige setzte sich gegen 65 Top-Sommeliers aus aller Welt durch und begeisterte Jury und Publikum sowohl mit Kompetenz als auch mit ruhigem und charmantem Wesen. Den zweiten Platz sicherte sich Nina Højgaard Jensen aus Dänemark, Platz drei ging an Sommelier-Europameister Raimonds Tomsons aus Lettland. Für Österreich ging Sommelier-Staatsmeister Andreas Jechsmayr an den Start, der den grandiosen 22. Platz belegte. 


Piwi – Nachbericht über eine zukunftsweisende Verkostung

Was sind PIWI-Rebsorten, wie schmecken sie und warum wird immer mehr darüber geredet?

Diplom Sommelier Hans Stoll hat am 11. März 2019 anhand einer fachlich kommentierten Verkostung etwas Licht in diese noch wenig bekannte Materie gebracht.

Abschied, Neubeginn und Premiere in der südlichen Steiermark

Neues Herkunftssystem „Südsteiermark DAC“ und „Vulkanland Steiermark DAC“ der Steirischen Terroir- und Klassikweingüter.

Sie sind wieder da! :-)))  

Unsere Prestige-Weine der Sommelerie!

Hier gehts zum Bestellformular: SOUA_Bestellformular_SommelierEdition_2019.pdf